Spieltag

alle Heimspiele in der Woche

TV Häver stellt Anschluss her

Kirchlengern (tbv). Der TV Häver hat sich in der Handball-Kreisliga A zurückgemeldet. Mit einem 27:24 (13:14)-Erfolg gegen die HT SF Senne II gelang dem Team der zweite Sieg in Folge.

TV Häver siegt in letzter Sekunde

Bericht aus  Neue Westfälische Bünde vom 28.11.2016

Kirchlengern (ak). Erst einen Sieg hatte der TV Häver bislang in der laufenden Saison der Handball-Kreisliga A verbuchen können. Nun gelang mit dem 30:29 (15:11) gegen die TG Schildesche der wichtige zweite Erfolg. Dabei bot das Spiel alles, was es eine spannende Partie braucht - inklusive eines Siegtores in der letzten Sekunde.

Herren I siegen im letzten Spiel der Saison

Bericht aus Neue Westfälische Bünde vom 26.04.2016

TV Häver - HSG EGB Bielefeld II 27:23 (14:13). Das Abschiedsspiel von Spielertrainer Martin Kracht (geht als Trainer zu HSG Hüllhorst II), in dem es sportlich um nichts mehr ging, verlief über die gesamte Spielzeit fair. Es war nur ein Schiedsrichter gekommen, und der hatte "kein Problem mit dem Spiel", sagte Trainer Kracht. Die erste Halbzeit verlief ziemlich ausgeglichen,

TV Häver lässt Spradow II keine Chance

TV Häver lässt Spradow II keine Chance

Bericht aus Neue Westfälische - Bünde vom 07.03.2016

Beim 25:33 (8:15) der abstiegsbedrohten HSG Spradow II gegen den schon fast gesicherten TV Häver war das Spiel keine zehn Minuten alt, da waren die Fronten schon geklärt. Häver legte ein 3:0 und 8:2 vor und ließ die HSG II trotz ihrer Verstärkungen, Philipp Rausch, Jan-Frederik Koebke und Daniel Overlack nicht gut aussehen. Auch folgend strebte Häver ziemlich unbehelligt dem Derby-Sieg entgegen.

Inhalt abgleichen